19.08.2015  08:46 Uhr  Alter: 3 Jahre
Von: Hartmut Gerlach

Marco Riemer verstärkt ab sofort die Oberligamannschaft

Ehemaliger Zweitligaspieler vom FC Carl Zeiss wechselte zum FC Einheit

Der Wechsel von Marco Riemer (27) zum FC Einheit ist perfekt. Der ehemalige Zweitligaspieler, der von 2006 bis 2011 und von 2012 bis 2015 mehr als 170 Mal für den FC Carl Zeiss Jena und zwischendurch für eine Saison bei Preußen Münster spielte, hat eine Vereinbarung mit dem Oberligaverein in der Schillerstadt unterschrieben. Riemer kann im Defensivbereich oder auch im Mittelfeld eingesetzt werden. Gegenüber der „Ostthüringer Zeitung“ lobte Einheit-Trainer Holger Jähnisch die überragende Technik und die Führungsqualitäten des gebürtigen Apoldaers.