19.05.2020  07:17 Uhr  Alter: 11 Tage
Von: Hartmut Gerlach

Tino Langhammer zurück in Rudolstadt

Peter Scholz am 19.05.20 in der „Ostthüringer Zeitung“ (OTZ)

„Rudolstadt. Der FC Einheit begrüßt in seinem Oberligateam einen Rückkehrer. Tino Langhammer wechselte vom FSV Martinroda an die Saale.

Tino Langhammer war eigentlich weg. Weg von Rudolstadt, weg vom Fußball. Aber halt nur eigentlich. Vom Fußball konnte es der heute 30-Jährige nicht lassen, spielte nach seinem Weggang vom FC Einheit Rudolstadt im Jahr 2015 erst bei Fahner Höhe in der Verbandsliga, nach einem halben Jahr Pause beim heutigen Rudolstädter Oberliga-Konkurrenten FSV Martinroda. Jetzt ist Langhammer wieder zu Hause, wieder in Rudolstadt und spielt wieder für den FC Einheit. Es ist die Geschichte eines heimgekehrten Sohnes in den Rudolstädter Heinepark … .“

So beginnt heute im Sportteil des Landkreises ein Beitrag von Peter Scholz in der „Ostthüringer Zeitung“ (OTZ). Wer mehr über Tino Langhammer und seine Rückkehr zu seinen Wurzeln erfahren will, der muss die Printausgabe der OTZ lesen oder sich im Internet die Ausgabe kaufen.

Foto: Frank Steinhorst (OTZ)

Textauswahl: Hartmut Gerlach