15.05.2017  05:05 Uhr  Alter: 134 Tage
Von: Hartmut Gerlach

FC Saalfeld - C-Junioren 3:5 (2:2)

Überraschender Auswärtserfolg beim Tabellenneunten

Während die A-Junioren das Kreisderby verloren, kehrten die C-Junioren mit einem Sieg aus der Kreisstadt zurück. In einem abwechslungs- und torreichen Spiel zog die Mannschaft von Sven Heerwagen und Ringo Eismann früh in Front. Doch der Gastgeber egalisierte den Vorsprung und ging selbst in Führung. Noch vor dem Wechsel glich der Gast aus und sorgte mit zwei Treffern für eine gewisse Vorentscheidung „Eng“ wurde es aber noch einmal, als Saalfeld zum Anschluss kam. Mit dem fünften Treffer zwei Minuten vor dem Abpfiff sorgte Evan Häußer, der ebenso wie Jannik Spindler zwei Mal traf, dann für den fünften Sieg des Tabellenzwölften.

Der empfängt am Samstag (20.05) um 12 Uhr den Tabellenzweiten SG FC 02 Barchfeld.

Aufstellung:

Breternitz, Heerwagen, Spindler, Hampe, Werschowetz (41. Eismann), Häußer (68. Block), Krause, Baumann (57. Mohr), Troche, Isserstedt, Ring

Torfolge: 0:1 Häußer (8.), 1;1, 2:1 Weinhardt (13., 17.), 2:2, 2:3 Spindler (37., 54.), 3:4 Weinhardt (55.), 3:5 Häußer (68.)