25.09.2020  11:01 Uhr  Alter: 65 Tage
Von: Hartmut Gerlach

Robert Keil, Allianz-Hauptvertreter, übergibt hochwertige Bälle an die C-Junioren

Ehemaliger Spieler der 1. Mannschaft unterstützt den Nachwuchs

Die C-Junioren unserer Nachwuchsspielgemeinschaft haben eine komplizierte Saison 2020/21 vor sich. Das hängt weniger mit COVID-19 zusammen, sondern vielmehr mit der Umstellung vom Klein- auf das Großfeld. Das ist für die Jungs der Trainer Florian Matiss und Lutz Molzon natürlich eine große Herausforderung.

Nachdem die erste Begegnung in der Verbandsliga, Staffel 3, gegen Wacker Bad Salzungen verlegt wurde, steht am Sonntag (27.09.20) um 10.30 Uhr das Auswärtsspiel beim gut 70 Kilometer entfernten SV Dietzhausen auf dem Plan.

Mittlerweile liegt auch das Mannschaftsfoto des aktuellen Spieljahres vor. Der Verein nutzte die Gelegenheit zum Fotografieren für eine Ballübergabe. Hochwertigen Spielgeräte für das Training übergab Robert Keil, Allianz-Hauptvertretung in Rudolstadt, Alte Straße 2.

Er sagte in einer kurzen Ansprache vor den C-Junioren, dass er selbst einmal in der 1. Mannschaft gespielt habe und nun wieder in seine Heimat zurückgekehrt sei. Der Mannschaft und den Trainern wünschte Robert Keil für die neue Saison alles Gute

So erreicht man die Allianz-Hauptvertretung in der Alten Straße 2 in Rudolstadt:

https://vertretung.allianz.de/robert.keil/

Hartmut Gerlach