24.01.2019  09:03 Uhr  Alter: 240 Tage
Von: Hartmut Gerlach

DI-Junioren am Sonntag in der Vorrunde um die Hallenlandesmeisterschaft

Hohe Hürden für Endrundenqualifikation/Spiele gegen sechs Gegner

Am Sonntag, dem 27.01.19, findet von 10 bis 14.15 Uhr die Vorrunde der Hallenlandesmeisterschaft des Thüringer Fußball-Verbnades (TFV) im Futsal in der Staffel 1 im D-Junioren-Bereich in Neustadt/Orla (Festhalle, Friedhofstraße 1) statt. Daran nehmen auch die DI-Junioren der Nachwuchsspielgemeinschaft teil.

Die Hürde, die Endrunde in Gera zu erreichen, ist recht hoch, denn aus den sechs Vorrundengruppen qualifizieren sich nur die jeweiligen Sieger dafür.

Die Mannschaft von Markus Ettrich und Rajko Gora trifft am Sonntag in Neustadt/O. auf diese Gegner:

SV BW 90 Neustadt, JFC Gera, FSV Schleiz, SG sV BW Auma, SG BSG Wismut gera und Bodelwitzer SV.