16.04.2018  07:27 Uhr  Alter: 66 Tage
Von: Marcus Gärtner

EII- Junioren – SG Traktor Teichel 2:5 (0:2)

Trotz guter Leistung verloren.

Am späten Freitagnachmittag war die SG Traktor Teichel auf der Schillershöhe zu Gast. Die Gäste waren von Beginn an das leicht überlegene Team. Die SG

musste innerhalb von zwei Minuten durch zwei vermeidbare Toren das 0:2 hinnehmen. Die Gastgeber ließen sich dadurch nicht beirren und spielten weiter mutig auf und hielten gut dagegen.

Die SG hatte mehrere gute Torchancen und viele Ecken. Doch der Ball wollte nicht ins Netz. Auch Teichel hatte Möglichkeiten die Führung auszubauen. Diese wurden oft vom sehr stark haltenen Lukas Jäksch und seiner Abwehr verhindert. Bis zur Pause fiel keine weiteren Tore.

In einer ausgeglichenen zweiten Hälfte legten die Teichler vor und erhöhten   in der 38. Minute noch auf 0:3. In der 44. Minute konnte Arno Rödel nach  schöner Vorarbeit von Theodor Herrmann zum 1:3 verkürzen. Ehe in der letzten Minuten nochmal die Gäste nachlegten zum 1:4 und 1:5. In der gleichen  Minute erzielte Arno Rödel das 2:5 und setze somit den Endstand.

Nächste Woche, am Samstag, 21.04., geht es nach Königsee zum Tabellensechsten

Aufstellung:

Jäksch, Wernicke, Schreiber, Böhm, L.Herrmann, Patze, Rödel, Th. Herrmann

Torfolge: 0:1 Heck (15), 0:2 Ludwig (17), 0:3 Meynhardt (38), 1:3 Rödel (44),

1:4 Maas (50), 1:5 Oschatz (50), 2:5 Rödel (50).

Marcus Gärtner