06.11.2017  06:28 Uhr  Alter: 13 Tage
Von: Hartmut Gerlach

3. Mannschaft - FC Saalfeld III 4:3 (2:1)

Torreiche Begegnung endet mit knappen Heimerfolg der Dritten

Die Gastgeber gerieten nach einer Viertelstunde ein Rückstand, konnten diesen aber bis zur Pause in einen Vorsprung umwandeln. Im zweiten Durchgang blieb die Partie nach dem Ausgleich von Saalfeld lange offen. Erst in den letzten acht Minuten sorgten Marcus Bindig und Falk Dobermann für die Entscheidung. Der Anschluss von Rosenbusch, dreifacher Torschütze bei den Kreisstädtern, kam zu spät, um den Sieg der Hausherren in dieser torreichen Begegnung zu gefährden.

Im letzten Spiel vor der langen Winterpause empfängt die Mannschaft von Mark Tetzlaff am 18.11.17 den Tabellenletzten Motor Katzhütte. Die Rudolstädter stehen derzeit in der 2. Kreisklasse, Staffel D, auf Rang fünf.

Aufstellung:

Pröschold, Braun, Elschner, Schierer, Krause (46. Dobermann), Baier (60. Bindig), Dietrich, Wernicke, Fuchs, Gemeinert, Büttner (88. Kluge)

Torfolge: 0:1 Rosenbusch (15.), 1:1 Krause (25.), 2:1 Elschner (44.), 2:2 Rosenbusch (50.), 3:2 Bindig (82/Strafstoß), 4:2 Büttner (88.), 4:3 Rosenbusch (90./Strafstoß)