17.12.2017  20:22 Uhr  Alter: 307 Tage
Von: Hartmut Gerlach

Hallenkreismeisterschaft: nur die BII-Junioren in der Endrunde

C- und DII-Junioren verpassten Finale

Drei Nachwuchsmannschaften unserer Spielgemeinschaft bestritten am Wochenende Turniere im Rahmen der Hallenkreismeisterschaft des Kreis-Fußballausschusses (KFA) Mittelthüringen. Nach Lage der Dinge haben dabei nur die BII-Junioren die Endrunde als einer von zwei besten Zweiten der Hauptrunde erreicht.

Das sind die Details:

BII-Junioren: Vorrunde 3 am 16.12.17 ab 10 Uhr in Rudolstadt

Ergebnisse:

BII-Junioren - Gräfenthal 3:1; - Oberweißbach 1.2; - Saalfeld 0:0; - Unterloquitz 4:0

1. FC Saalfeld 5:0 Tore/10 Punkte; 2. BII-Junioren 8::3/7.

Diese Ausbeute dürfte reichen, um sich für die Endrunde zu qualifizieren.

C-Junioren: Hauptrunde 2 am 17.12.17 ab 14 Uhr in Rudolstadt

Ergebnisse:

C-Junioren - Kranichfeld 3.2; - FC Weimar 05 0:2; - Martinroda 0:2.

Als Dritter konnten sich die C-Junioren nicht qualifizieren.

DII-Junioren: Hauptrunde am 17.12.17 ab 11.30 Uhr in Rudolstadt

Ergebnisse:

DII-Junioren - Saalfeld II 3:1; - Zollhaus 0:3; - Bad Berka 0:3

Auch für die DII-Junioren reichte ein 3. Platz nicht für die Endrunde.