26.03.2018  09:50 Uhr  Alter: 112 Tage
Von: Hartmut Gerlach

3. Mannschaft - SV Stahl Unterwellenborn II 2:3 (1:1)

Führung noch aus der Hand gegeben

In Ermangelung von Zuarbeiten zum Punktspiel der 3. Mannschaft gegen Unterwellenborn hier einige wenige Informationen.

Der Gastgeber empfing den Spitzenreiter der 2. Kreisklasse, Staffel D, zur zehnten Begegnung auf dem Kunstrasen im städtischen Stadion. Die begann nach einer guten Viertelstunde mit dem Rückstand, aber Falk Dobermann und Sebastian Miclo drehten die Partie kurz vor und elf Minuten nach der Pause. Aber dieses 2:1 war noch nicht das Endresultat. Der Gast schlug zurück, glich aus und erzielte neun Minuten vor dem Abpfiff den Siegtreffer. Damit war die dritte Niederlage für den Tabellendritten perfekt.

Das nächste Spiel bestreitet die Mannschaft von Übungsleiter Mark Tetzlaff am 06.04. um 15 Uhr beim SV Cursdorf (4.).

Aufstellung:

Dresselt, Elschner, Dobermann (82. Heerwagen), Schneider, Gärtner (59. Kluge), Krause, Wernicke, Hoang Duc (84. Unbehaun), Fuchs, Miclo, Büttner

Torfolge: 0:1 Hille (16.), 1:1 Dobermann (43.), 2:1 Miclo (56.), 2:2 Heunemann (69.), 2:3 Lorenz (81.)