06.05.2019  06:20 Uhr  Alter: 75 Tage
Von: Stefan Muffel

F Junioren - TSV Bad Blankenburg – SG FC Einheit Rudolstadt 1:0 (0:0)

Verletzungssorgen und schwache Leistung führen zu Niederlage

Am Freitag, 17 Uhr, stand für unsere Mannschaft das Auswärtsspiel beim TSV in Bad Blankenburg auf dem Spielplan. Bereits vor dem Spiel hieß es für das Trainerteam einige Umstellungen vorzunehmen. Leon Gehrmann und Arne Kröckel fehlten verletzungsbedingt, wobei zweiter eigentlich unser Torjäger vom Dienst zumindest als Torhüter ins Spiel gehen sollte. Kira spielte dafür im Mittelfeld und auch für die anderen Spieler hieß es auf zum Teil ungewohnten Positionen zu spielen.

Man merkte der Mannschaft von Anfang an eine gewisse Unsicherheit an, und so war die Heimmannschaft in den ersten Minuten auch spielbestimmend. Immer wieder kamen die Blankenburger gefährlich vor unser Tor. Arne konnte sich in dieser Phase zweimal auszeichnen, oder die Schüsse gingen knapp am Tor vorbei. Die wenigen Angriffe unseres Teams endeten meist am Strafraum der Gastgeber.

Es dauert bis zur zwölften Minute, als unser erster sehenswerter Angriff auf das Tor der Blankenburger lief. Im letzten Moment konnte die Abwehr den Schuss von Noah Richter zur Ecke klären. Um die Ecke schnell auszuführen, holte Noah den Ball selber, stieß aber beim Einlaufen aufs Spielfeld unglücklich mit einem Pfeiler zusammen und blieb minutenlang am Boden liegen. Sofort waren Trainer und Betreuer zu Stelle, nach der Behandlung auf dem Spielfeld ging es für Noah, wenn auch angeschlagen weiter. Zu allem Überfluss verletzte sich Max Schwartz in einem Zweikampf kurz vor der Halbzeit. Für ihn ging es erstmal nicht mehr weiter, er sollte aber später wieder ins Spiel zurückkehren. So rettete man sich mit einem 0:0 in die Pause.

Die zweite Hälfte begann und Kira und Arne wechselten wieder die Positionen. Das Spielgeschehen blieb aber das gleiche, Bad Blankenburg mit mehr Einsatzwillen und Zug zum Tor. Und so fiel nach einer schön ausgeführten Ecke in der 24. Spielminute das verdiente 1:0 der Gastgeber. Nur zwei Minuten später verhinderte Kira mit einer super Parade das 2:0 für die Heimmannschaft. Bad Blankenburg ließ es nun etwas ruhiger angehen und so hatten wir durch Chancen von Arne und Noah Richter die Möglichkeit zum Ausgleich, allerdings scheiterten beide am Torhüter.

Am Ende steht eine verdiente 1:0 Auswärtsniederlage zu buche. Am Freitag, 17:30 Uhr steht bereits das nächste Auswärtsspiel auf dem Plan, Gegner ist die Mannschaft aus Oberweißbach.

Aufstellung

Arne Kröckel, Noah Muffel, Max Schwartz (19. Maddox Kleeberg), Nils Reitmann (30. John Krünes), Kira Kopp, Felix Werner (35. Phil Lehmann), Noah Richter, Alfred Ortloff

Torfolge: 1:0 (24.) Reichenbächer

Stefan Muffel