16.04.2018  07:54 Uhr  Alter: 158 Tage
Von: Hartmut Gerlach

BII-Junioren - SG FSV Zottelstedt 7:0 (3:0)

Mit überraschend klarem Sieg ins Kreispokalfinale

Mit einem überraschend deutlichen 7:0 über den Kreisoberligazehnten haben die BII-Junioren das Kreispokalfinale erreicht. Die Partie war beim stand von 3:0 nach einer guten halben Stunde schon entschieden. Aber die Gastgeber legten noch vier Mal wobei sich Evan Häußer als vierfacher Torschütze auszeichnen konnte.

Schon am Mittwoch (18.04.) geht es für die Mannschaft von Sven Heerwagen und Ringo Eismann. Dann reist man als Tabellenachter nach Stadtilm, wo der FSV Blau-Weiß als Neunter Gastgeber ist.

Aufstellung:

F. Hohmuth, Heerwagen, Spindler (52. Mohr), Hampe, Werschowetz (47. Krause), Häußer (53. Block), Eismann (20. Sandeck), Baumann, Troche, L. Hohmuth, Ring

Torfolge: 1:0, 2:0 Häußer (7., 14.), 3:0 L. Hohmuth (31.), 4:0, 5:0 Häußer (43., 45.), 6:0 Ring (60.), 7:0 L. Hohmuth