04.06.2018  07:01 Uhr  Alter: 19 Tage
Von: Hartmut Gerlach

TSG Bau Remschütz II - 3. Mannschaft 5:0 (2:0)

Dritte verliert beim Tabellennachbarn überraschend deutlich

Vor dem Spiel trennten Gastgeber Remschütz II (7.) und unsere 3. Mannschaft (6.) als Tabellennachbarn acht Punkte. Nach der unerwarteten klaren Niederlage sind es nur noch drei. Aber auf jeden Fall wird die Einheit am Spieljahresende mindestens Sechster bleiben, wobei sogar noch mehr möglich scheint.

Doch zurück zum Spiel bei der TSG Bau. In dem hatten die Hausherren mit Andreas Luther einen vierfachen Torschützen. Der traf vor dem Seitentausch zwei Mal und legte im zweiten Abschnitt noch zwei Mal nach.

Es war die achte Niederlage für die 3. Mannschaft, die sieben Mal gewann und zwei Unentschieden erreichte (65.47 Tore).

Zum Saisonausklang erwartete sie zuhause am 9. Juni den Spitzenreiter Unterloquitzer SV.

Aufstellung:

Pröschold, Braun, Elschner, Möller, Dobermann, Gärtner, Krause, Wernicke, Kluge (63. Schröter), Hoang Duc (63. Dresselt), Büttner

Torfolge: 1:0, 2:0, 3:0 4:0 Luther (6., 24., 58., 70./Strafstoß), 5:0 Große (84.)