15.05.2017  04:53 Uhr  Alter: 13 Tage
Von: Hartmut Gerlach

A-Junioren - FC Saalfeld 2:4 (0:2)

Niederlage im Derby

In diesem wichtigen Spiel um den Klassenerhalt in der Verbandsliga, Staffel 1, unterlagen die A-Junioren im Kreisderby dem FC Saalfeld mit 2:4. Nach dem frühen Rückstand (2.) sorgten die Gäste kurz vor der Pause für das 2:0. Als Saalfeld drei Minuten nach Wiederbeginn auf 3:0 erhöhte, schien die Partie entschieden. Aber die von Christoph Schulz betreute Heimmannschaft schaffte mit zwei Treffern den Anschluss. Mehr gelang jedoch nicht, denn in der 88. Minute stellten die Kreisstädter den Endstand her.

Mit diesem Sieg zieht Saalfeld an Rudolstadt (9.) vorbei und nimmt nun Platz acht ein. Nächster Gegner ist am 21.05. um 10.30 Uhr im Auswärtsspiel Blau-Weiß Büßleben (3.). Mehr Informationen erhoffen wir uns heute von Christian Schulz.

Aufstellung:

Herzog (90. Ismail), Müller, Kaldeborn, Vollrath, Erler, Jäger, Franke, Dawczynski, Gehrmann Kurze (46. Archut), Baumgart

Torfolge: 0:1 Ensenbach (2.), 0:2 Bratke (41.), 0:3 Kleyla (46.), 1:3 Kaldeborn (56./Strafstoß), 2.3 Franke (78.), 2:4 Voß (88.)