20.03.2017  07:13 Uhr  Alter: 123 Tage
Von: Hartmut Gerlach

DII-Junioren - SG Wachsenburg Haarhausen 3:4 (2:2)

Dreimal einen Rückstand aufgeholt und doch noch verloren

Nach einem wechselvollen Spielverlauf kassierte der Gastgeber, der drei Mal einen Rückstand aufholte, doch noch eine Niederlage. Es war die vierte in der Kreisoberliga. Damit rückt Haarhausen punktemäßig an die DII-Junioren heran. Die haben mit 31 Zählern allerdings das bessere Torverhältnis.

Am Samstag führt die Mannschaft von Ronald Kappl zum SV 70 Tonndorf (9.). Das Spiel beginnt um 10.30 Uhr.

Aufstellung:

Prochazka, Dintner (31. Ring), Kensy, Klaus (16. Crecelins), Peukert, Treuner (52. Stephan), Batzke, Trinks

Torfolge: 0:1 Luther (6.), 1:1 Kensy (9.), 2:1 Dintner (17.), 2:2 Weißenborn (29.), 2:3 Dreßler (31.), 3:3 Trinks (53.), 3:4 Luther (56.)