15.05.2017  05:27 Uhr  Alter: 188 Tage

SV Fortuna Großschwabhausen - DII-Junioren 0:6 (0:1)

Fünf Tore innerhalb von sechs Minuten

Bis zum Seitenwechsel war der Vorsprung der Gäste beim Tabellenelften in der Kreisoberliga eher mager. Doch in der Schlussphase der Partie fielen innerhalb von sechs Minuten noch fünf Tore für die Mannschaft von Ronald Kappl, wobei sich vier Schützen in die sechs Treffer teilen.

Die DII-Junioren festigen mit dem 13. Sieg bei einem Remis und fünf Niederlagen im 19. Spiel den 4. Platz und begrüßen am Samstag um 12.30 Uhr im Gemeindetal den VfB Oberweimar (2.).

Aufstellung:

Prochazka, Trinks, Dintner, Kensy, Ring, Peukert (15. Stephan), Treuner, Batzke

Torfolge: 0:1, 0:2 Dintner (16., 54.), 0:3 Trinks (57.), 0:4 Stephan (59.), 0:5 Treuner (59), 0.6 Dintner (60.)