21.06.2014  06:50 Uhr  Alter: 5 Jahre
Von: Hartmut Gerlach

E I-Junioren: SG FC Einheit – SC 03 Weimar 2:3 (1:1)

Gäste mit Siegtor kurz vor Schluss/ Für den Gastgeber treffen Block und Werschowetz

Die Gäste gingen auf dem Kunstrasen im Städtischen Stadion nach 12 Minuten in Führung. Kurz darauf (19.) glich Marlon Block für den Gastgeber aus. Mit diesem Resultat ging es in die Pause. Fünf Minuten nach Wiederbeginn brachte Fabio Werschowetz seine Farben in Front. Doch Weimar kam nur kurz darauf für das 2:2 (35.) und sorgte vier Minuten vor dem Ende für den Siegtreffer.

Mit dieser Partie endet die Saison für die Mannschaft von Sven Heerwagen und Ringo Eismann. Sie belegt mit 54:44 Toren und 26 Punkten bei acht Siegen, zwei Unentschieden und zwölf Niederlagen Rang acht in der Verbandsliga, Staffel 2.

So spielten die E I-Junioren gegen Weimar:

Breternitz, Block, Sandeck (26. Heerwagen) Mohr, Kaufmann, Hampe, Werschowetz, Hähnel (42. Meyer).