Presseschau: zwei Beiträge in der OTZ zum Test FC Carl Zeiss – FC Einheit (2:1)

In den Print – und auch den E-Paper-Ausgaben der „Ostthüringer Zeitung“ (OTZ) findet man am 11. und 12.01.23 zwei Beiträge über das Testspiel zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und unserem FC Einheit Rudolstadt (2:1).

Holger Zaumsegel wählte am 11. Januar diese Überschrift:

„Später Sieg für den FC Carl Zeiss“

Er beginnt den Artikel vom 11.01.23 so:

„Die Jenaer gewinnen ihr Fußball-Testspiel gegen den kämpferisch starken FC Einheit Rudolstadt mit 2:1

Jena Fußball-Regionalligist FC Carl Zeiss Jena ist am Dienstagabend im zweiten Vorbereitungsspiel 2023 zum zweiten Sieg gekommen. Gegen den eine Klasse tiefer spielenden FC Einheit Rudolstadt erlöste Takero Itoi die Gastgeber spät mit seinem Tor zum 2:1 (1:1)-Endstand … .“

Am Donnerstag (12.01.23) kann man den Beitrag von Tino Zippel in der OTZ lesen. Seine Schlagzeile lautet:

„Freude übers Gegentor“

Sein Anfang lautet so:

„Warum Zeiss-Trainer Klingbeil glücklich über den Rückstand gegen Einheit Rudolstadt war

Jena Entwarnung beim FC Carl Zeiss Jena: Stürmer Jan Dahlke, der im Testspiel gegen den FC Einheit Rudolstadt am Dienstag verletzt ausgewechselt werden musste, fällt nicht aus. Er hatte einen Schlag aufs Knie bekommen und konnte am Mittwoch wieder trainieren … .“

Hartmut Gerlach

Werde Übungsleiter
oder Betreuer
im Nachwuchs
Wir suchen
Dich »
Crowdfunding für unsere Jüngsten
Zum Spenden
hier lang »
Icon