Testspiel wegen Gewitter und Starkregen abgebrochen

Nur gut 30 Minuten dauerte das Testspiel zwischen dem ZFC Meuselwitz und dem FC Einheit Rudolstadt am Dienstagabend (13.07.219 in der Landessportschule Bad Blankenburg. Dann ertönte der Pfiff von Schiedsrichter Marco Wartmann (Großvargula). Sowohl das Gewitter als auch der sintflutartige Regen, der nicht nur die Sportanlagen, sondern auch die Straßen in Bad Blankenburg in Bäche mit viel Schlamm verwandelten, verhinderten eine Fortführung der Begegnung. In der stand es zu diesem Zeitpunkt 0:0.

Ob beide Teams noch einmal gegeneinander spielen werden, steht derzeit noch nicht fest. Ein Video unter diesem Link
https://www.facebook.com/SportlichesThueringen/posts/142772547961270
gibt einen Einblick in die Lage.

Hartmut Gerlach

Werde Übungsleiter
oder Betreuer
im Nachwuchs
Wir suchen
Dich »
Crowdfunding für unsere Jüngsten
Zum Spenden
hier lang »
Icon