Ullrich Damerau – seit 50 Jahren aktives Einheit-Mitglied

Wenn eine Aktion des FC Einheit wie das Kinderfest vor wenigen Tagen oder das Jubiläumsspiel von Stephan Lange und Roy Becker anstehen, dann ist Ullrich Damerau immer mit dabei. Und auch wenn Oberligapartien im Städtischen Stadion stattfinden, sorgt der 56-Jährige zumeist im Getränkewagen für den Verkauf von diversen Flüssigkeiten. „Daneben“ ist Damerau noch Trainer unserer Bambinis.

Zur Einheit gehört er seit mehr als 50 Jahren, wobei er fast immer die Nummer 2 auf dem Rücken getragen hat. Damit ist er das Mitglied mit der längsten Vereinszugehörigkeit, wobei die Betonung auf aktives Vereinsmitglied liegt. Sein Eintrittsdatum weiß er noch genau: Es war der 25.05.1972. Ulli, wie ihn alle nur nennen, hat den gesamten Nachwuchs durchlaufen und Trainer wie Gerd Pezoldt, Richard Oevermann, “Adi“ Reusche, Dieter Leypold oder Hartmut Brehme, um nur einige zu nennen, kennen  und schätzen gelernt.

Danach führte sein Weg in die 1. und später 2. Mannschaft. Mit Matthias Henkel hatte er hier einen Übungsleiter, mit dem das Team sehr erfolgreich war.

Die nächsten Stationen waren dann die Alten Herren in den Altersklassen Ü35 und Ü50. An seine Mitspieler wie Dirk Haßmann, Volker Klein oder Gunter Franke erinnert er sich noch sehr gern.

Schließlich brauchte der Verein ihn als Trainer. Damerau begann mit den E-Junioren und hatte für einige Jahre mit Julian Zarschler auch ein Talent in seinen Reihen, das heute in der Oberligamannschaft des FC Einheit spielt. Dann folgten drei Jahre, in denen er die Frauen coachte. Leider gibt es diese Mannschaft nicht mehr.

Seit vier Jahren bringt der gelernte Instandhaltungsmechaniker, der bei Siemens arbeitet, nun die Kleinsten, den Bambinis, das Fußball-ABC bei. Er ist damit in die Fußtapfen von Erich Mörtl getreten. Die Anzahl der Jungs und Mädchen, die am Training und an den Spielen teilnehmen, zeigen, dass es Ulli gut mit ihnen versteht und dass sie gern in seine Übungsstunden kommen.

Es ist gut, solche aktiven Sportfreunde, die ihre Aufgaben ganz bescheiden erfüllen, im FC Einheit zu haben, denn ohne sie wäre das Vereinsleben um vieles ärmer… .

Hartmut Gerlach

Werde Übungsleiter
oder Betreuer
im Nachwuchs
Wir suchen
Dich »
Crowdfunding für unsere Jüngsten
Zum Spenden
hier lang »
Icon