B-Junioren erhalten Bälle von H&H Elektrobau aus Volkstedt

Dass man als Sponsor oft eine ganz persönliche Beziehung zu einem Verein oder einer Mannschaft hat, ist nicht neu. Dies ist auch bei unseren B-Junioren der Fall und der Grund für eine großzügige Spende.

Denn Daniel Neckermann, seit dem 01.01.20 Geschäftsführer des Unternehmens mit Sitz in der Zeigerheimer Straße 5 in Volkstedt, ist der Vater von Jonas. Und der spielt bei den B-Junioren in unserer Nachwuchsspielgemeinschaft.

Der Chef des Unternehmens ließ es sich nicht nehmen, Bälle für die Mannschaft zu spenden. Die übergab er unmittelbar vor dem Punktspiel gegen den TSV Bad Blankenburg am Sonntagvormittag – wir berichteten darüber – und stellte sich danach zum gemeinsamen Foto.

Gegründet wurde H&H Elektrobau 1990 durch Volker Henkel. Nun ist Daniel Neckermann der Mann, der das Sagen hat. Auf der Internetseite der Firma ist unter dem Link

https://www.hhelektrobau.de/

zu lesen:

„Durch stetig zunehmende Auftragslage, konsequente Kundenzufriedenheit und die Erweiterung des Kundenportfolios konnte das Unternehmen in den letzten drei Jahrzehnten erfolgreich wachsen. Heute sind die Aufträge branchenübergreifend. Von einem Handwerksbetrieb aus der Nachbarschaft entwickelte sich unser Unternehmen zu einem weit bekannten Spezialisten für Elektroinstallationen.

Derzeitig sind bei uns insgesamt 42 Mitarbeiter, vor Ort und im Montagebereich, beschäftigt. Wir sind bestrebt, stets für hauseigenen Nachwuchs zu sorgen, deshalb liegt uns die Ausbildung junger Menschen zu fähigen Fachkräften besonders am Herzen.“

Gerade für junge Leute im B-Junioren-Alter könnte auch eine Ausbildung bei H&H-Elektrobau in Frage kommen. So kann man hier den Beruf eines Elektroinstallateurs oder eines Elektronikers erlernen.

Der Vorstand des FC Einheit bedankt sich bei Daniel Neckermann und seinem Unternehmen, wünscht weiter viel Erfolg und hofft auf eine andauernde gute Partnerschaft.

Hartmut Gerlach

Werde Übungsleiter
oder Betreuer
im Nachwuchs
Wir suchen
Dich »
Crowdfunding für unsere Jüngsten
Zum Spenden
hier lang »
Icon