Beim TFV immer willkommen

Drei Tage, vom 7. bis 9. November, weilte die U15 Landesauswahl des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) mit 18 Spielern aus vier Vereinen zu einem Dreiländerturnier in Leipzig. Wie das ablief, liest man auf der Internetseite des TFV unter diesem Link:

https://tfv-erfurt.de/nc/news/detail/news/u15-landesauswahl-beendete-dreilaenderturnier-in-leipzig-mit-einem-sieg-und-fuenf-niederlagen/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=034b20714e42612bb10105154a5dba57

Zum Funktionärsteam um Landestrainer Norman Loose, den sicher viele noch als Spieler beim FC Rot-Weiß Erfurt, in Unterhaching oder auch bei Erzgebirge Aue kennen, gehörte mit Marcel Reinhardt auch ein Mann vom FC Einheit Rudolstadt.

Es ist nicht das erste Mal, dass der Co-Trainer und Physiotherapeut unserer Ersten vom Verband angefragt wurde. Auch der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hatte sich schon seine Dienste gesichert.

Reinhardt besticht durch seine Fachkompetenz nicht nur auf dem Gebiet der Physiotherapie. Bekanntlich betreibt er seit gut einem Jahr eine eigene Praxis in Volkstedt in der Macheleidtstraße 1. Aber der B-Lizenz-Inhaber kennt sich auch im Fußball bestens aus. Das beweist er seit Jahren in der Oberliga, wo er mit Holger Jähnisch und Tim Ackermann den Ball im Training und Wettkampf am Laufen hält.

Hartmut Gerlach

Werde Übungsleiter
oder Betreuer
im Nachwuchs
Wir suchen
Dich »
Crowdfunding für unsere Jüngsten
Zum Spenden
hier lang »
Icon