C-Junioren – FC Rot-Weiß Erfurt II 2:10 (1:5)

Klare Sache für den Tabellenführer

Die Partie zwischen dem Schlusslicht der Verbandsliga, Staffel 1, und dem Spitzenreiter, der bislang nur eine Partie verloren hatte, war erwartungsgemäß eine recht ungleiche. Der Tabellenführer aus der Landeshauptstadt dominierte die Begegnung klar und gewann zweistellig.

Probleme, die es speziell in der 2. Halbzeit zwischen den Akteuren beider Teams, den Trainern und den Zuschauer gab, wurden vom Übungsleiter Sutharshan Kandasamy und dem Vereinssprecher nach Spielende in einer sehr sachlichen und konstruktiven Unterredung besprochen und ausgeräumt.

Am Samstag (13.11.21) reisen die C-Junioren zum JFC Gera. Anstoß beim Tabellenfünften ist um 11 Uhr.

Aufstellung:

Eschrich (36. Jäksch), Plomer, Patze (60. Böhm), Milde, Neupert, Bindig, Heiland, Molzon, Pfotenhauer, L. Hermann (16. Th. Hermann, 60. Krämer, Schiffer

Torfolge: 0.1 (2.), 0.2 (7.), 0:3 (12.), 0:4 (14.), 1:4 Theodor Herrmann (24.), 1:5 (28.), 1:6 (39.), 1:7 (49.), 1:8 (52.), 2:8 Niklas Krämer (65.), 2:9 (68.), 2:10 (70.)

Hartmut Gerlach

Werde Mitglied bei der Einheit
Dein Antrag
hier »
Icon