TSV Bad Blankenburg – SG FC Einheit Rudolstadt 0:1

Rückrundenstart beim TSV Bad Blankenburg

Am Sonntag, 19.03.2023, starteten unsere F-Junioren, nach einer langen Winterpause, in die Rückrunde. Pünktlich um 09.30Uhr wurde auf dem Kunstrasen der Sportschule angepfiffen.
Da im Hinspiel leichtfertig zwei Punkte verschenkt wurden, wollten wir es dieses Mal besser machen und dies zeigten die Jungs sofort.

Wir hatten Anstoß, ein Solo über die Außenbahn, ein Pass in den gegnerischen Strafraum und nach 20 Sekunden netzte unser Moritz Joel zum 1:0 ein.

Unsere junge Mannschaft setzte von Anfang an voll auf Sieg und konnte in der Folge durch gutes Positionsspiel, Pressing und ein Spiel über die Außenbahnen bis zur 8. Minute auf 4 zu 0 erhöhen, dabei gelang Milo Steuernagel ein lupenreiner Hattrick.

Nun beruhigte sich das Spiel ein wenig, jegliche Angriffe der sehr jungen Blankenburger konnte die sicher stehende Abwehr vereiteln.

In der 17. Spielminute leitete Sidney Locker mit einem langen Pass das 5:0 ein. Bis zur Halbzeit konnten die Jungs auf 8:0 erhöhen.

Da alle mitgereisten Kicker spielen wollten, wechselten wir in der Halbzeitpause auf sechs Positionen. Die nun formierte Mannschaft wollte natürlich auch zeigen was sie kann.

Jetzt spielten wir in Richtung unserer „Fankurve“ und nach einer Balleroberung von Melvin Reuter und dem wunderbar durchgesteckten Pass auf Finn Wolf schob dieser in der 21 Minute zum nächsten Treffer ein.

Auch in der 2. Halbzeit setzte unsere Mannschaft alle Vorgaben um und konnte sich immer wieder in den gegnerischen Strafraum kombinieren.  Unser Melvin lief zur Hochform auf und konnte bis zum Abpfiff weitere fünf Treffer erzielen.

Mit dem Auswärtssieg haben unsere Jungs die Tabellenspitze zurückerobert und darüber sind sie sehr glücklich.
Auch wenn das Ergebnis eindeutig ist, wollen wir den Sieg nicht zu hoch bewerten, denn wir spielten gegen eine sehr junge, aber sich nicht aufgebende, Blankenburger Mannschaft.

Die „Roltscher Jungs“ bedanken sich bei den mitgereisten Fans und hoffen auf große Unterstützung im Heimspiel am kommenden Sonntag, 10.30 Uhr, auf dem Kunstrasenplatz. Unser Gegner hier ist der TSV Zollhaus.

Fotos: Jenny Joel

Dirk Locker

Werde Übungsleiter
oder Betreuer
im Nachwuchs
Wir suchen
Dich »
Crowdfunding für unsere Jüngsten
Zum Spenden
hier lang »
Icon