C-Junioren – SV SCHOTT Jena 0:3 (0:2)

Trotz der klaren Niederlage ein Spiel auf Augenhöhe

Von Lutz Pfotenhauer erhielten wir zur Partie unserer C-Junioren vom 13.04. diese Informationen: „Durch die Ferien war der Kader in beiden Spielen nicht komplett. Uns standen 3x 2007er, Rest 200er8 zur Verfügung. Gegen SCHOTT spielten die Jungs wieder gut. Und hatte zahlreiche hochkarätige Chancen. Hannes Czerwonka stand alleine drei Mal vor dem gegnerischen Keeper, war aber nicht erfolgreich.

Besser macht es da SCHOTT. Ein Abwehrfehler begünstigte das frühe 1:0 für Jena. Ein Viertelstunde später schließt der SV einen Konter zum 2:0 ab und bekommt noch einen Elfer in einem umkämpften, aber fair geführten Spiel. Bei besserer Chancenverwertung hätte die Begegnung auch anders ausgehen können, denn beide Mannschaften bewegten sich total auf Augenhöhe.“

Aufstellung
Jäksch, Plomer, Czerwonka, Milde, Neupert, Bindig, Böhm (36. Necker), Ülke, Pfotenhauer, L, Herrmann, Th. Herrmann

Torfolge: 0:1 (2.), 0:2 (17.), 0:3 (62./Strafstoß))

Hartmut Gerlach

Werde Übungsleiter
oder Betreuer
im Nachwuchs
Wir suchen
Dich »
Crowdfunding für unsere Jüngsten
Zum Spenden
hier lang »
Icon