FSV Großbreitenbach – FC Einheit Rudolstadt ll 3:1 (0:0)

Gäste mit guter Leistung beim Meisterschaftsanwärter

Gegen einen der Meisterschaftsaspiranten fanden unsere Jungs sehr gut ins Spiel und konnten so in Halbzeit eins das Geschehen offen halten. Man spielte gegen einen starken Gegner auf Augenhöhe.

In der Halbzeitpause musste man verletzungsbedingt in der Abwehr umstellen. Jetzt häuften sich die Chancen für Großbreitenbach, aber den ersten und auch sehenswerten Treffer konnten unsere Jungs in der 36. Minute durch Lennox erzielen.

Nach diesem Treffer erhöhten die Gastgeber noch einmal den Druck. So kamen sie durch Fehler in der engeren Abwehr in der 42., 44. und in der 47. Minute noch zu drei Toren. Das sollte jedoch die Leistung unserer Jungs, die sie über weite Strecken boten, nicht schmälern.

Am kommenden Sonntag (14.05.2023) tritt unsere EII um 10:00Uhr auf der Schillershöhe zum Derby gegen den FC Saalfeld an.

Kommt alle vorbei und unterstützt lautstark die Jungs damit sie einen wichtigen Dreier einfahren können. Wir zählen auf eure Unterstützung
Aufstellung:

May Maquar, Hermann Liemich, Ben Duphorn (26. Milan Bognar), Lennox Spangenberg (46.  Emil Kunz), Felix Kursawe, Erik Schnack, Jason Müller, Jakob Kunz (44, Nils Heumann)

Torfolge: 0:1 Lennox Spangenberg (36.), 1:1 (42.), 2:1 (44.), 3:1 (47.)

Marcel Dresselt

Werde Übungsleiter
oder Betreuer
im Nachwuchs
Wir suchen
Dich »
Crowdfunding für unsere Jüngsten
Zum Spenden
hier lang »
Icon