Kreispokal: SG SpVgg. Kranichfeld – B-Junioren 3:2 (1:2)

Gäste verspielten 2:0-Vorpsrung und scheiden aus dem Kreispokal aus

Dieses Kreispokalspiel hatte in der siebten Minute seinen ersten Höhepunkt, als der Gastgeber einen Elfmeter zugesprochen bekam. Doch den setzte er an den Pfosten. Wenig später dann die Führung für die Gäste. Schütze Hannes Czerwonka nahm einen langen Ball von Francis Weiland auf, umkurvte noch einen Gegenspieler und schob zum 1:0 ein (16.). In dieser Phase, so Lutz Pfotenhauer, der uns informierte, sei die SG FC Einheit die bessere Mannschaft gewesen, nachdem man eher holprig gestartet sei. „Die Spielanteile haben sich mittlerweile gedreht“, so Pfotenhauer.

Das sollte auch mit dem zweiten Treffer deutlich werden. Nach einer Balleroberung von Lucas Jung spielten Czerwonka und Colin Bindig einen gekonnten Doppelpass und es stand 2:0.

Doch noch vor dem Wechsel schafft die SG SpVgg. den Anschluss, als der Torhüter der SG FC Einheit den Ball nach einem Standards prallen lassen musste und ein Akteur der Hausherren abstaubte (24.).

„Das war ein relativ wildes Spiel in dieser 1. Halbzeit. Es gab viel Mittelfeldgeplänkel, was vielleicht auch den Platzverhältnissen geschuldet war“, lautet das Fazit von Lutz Pfotenhauer nach 40 Minuten.

Eine Viertelstunde nach Wiederbeginn dann der Ausgleich nach einem Eckball der Platzelf. Doch es sollte noch schlimmer für die Mannschaft von Michael Neupert kommen. Erneut segelte ein Eckball in den Strafraum und Kranichfeld nutzte ihn zum spielentscheidenden 3:2. „Der Gastgeber wollte den Sieg mehr“, schätzte unser Informant ein. Damit sind unsere B-Junioren aus dem Kreispokal ausgeschieden.

Am Samstag reisen  die B-Junioren als Tabellenachter der Kreisoberliga zum ersten Punktspiel nach der langen Winterpause zum TSV Zollhaus (8.). Anstoß ist um 10.30 Uhr.

Aufstellung:

Eschrich, Plomer, H. Czerwonka, Jung, Bindig, Troche (75. Böhm), Weiland, Molzon, Ludwig, Milde, Ülke (41. L. Herrmann)

Tore: 0:1 Hannes Czerwonka (16.), 0:2 Colin Bindig (19.), 1:2 (24.), 2:2 (64./ET), 3:2 (64.)

Lutz Pfotenhauer/Hartmut Gerlach

Werde Übungsleiter
oder Betreuer
im Nachwuchs
Wir suchen
Dich »
Crowdfunding für unsere Jüngsten
Zum Spenden
hier lang »
Icon